Resistive & Kapazitive Touchscreens

Touchscreens mit hoher Genauigkeit, starker umweltfreundlicher Anpassungsfähigkeit sowie hoher Lebensdauer bei niedrigen Kosten.

PRODUKTBROSCHÜRE RESISTIVE SCREENS
PRODUKTBROSCHÜRE KAPAZITIVE SCREENS

smarttouch

SCHNELL, EINFACH, UNKOMPLIZIERT

Vorteile von resistiven Touchscreens

Vorteile
Hohe Genauigkeit
starke umweltfreundliche Anpassungsfähigkeit
Hohe operative Stabilität
Präzises Ansprechverhalten
Hohe Störsicherheit
Niedrige Kosten
Ausgereifte Technologie
Kundenspezifische hohe
Anforderungen möglich
Hohe Lebensdauer
MÖGLICHKEITEN

Technische Merkmale resistiver Touchscreens

Technische Daten / Merkmale


  • 4- bis 8-Draht Technologie
  • Aufbau: F+G, I+F+G, I+F+F+G, G+G
    (F = Film / G = Glas / I = Icon / P = PMMA)
  • 1-Finger Bedienung
  • Größen: 1,8 bis 21,5 Zoll bei 4-Draht Technologie 5,0 bis 21,5 Zoll bei 5-Draht Technologie
  • Glasstärken: 0,7 mm bis 3 mm (Sonderstärken auf Anfrage möglich)
  • Betriebsstrom 3,5 mA max.
  • Betriebsspannung ≤ 10 V bei 4-Draht Technologie DC 3 V - 7 V bei 5-Draht Technologie
  • Isolationswiderstand ≥ 20 MΩ/25V (DC)
  • Linearität ≤1,5 %
  • Reaktionszeit ≤ 10 ms
  • Durchlässigkeit/Transmittance ≥ 78 %
  • Oberflächen: entspiegelt, glänzend, Anti-Newton Ringe
  • Temperaturbereiche - 20° C bis + 70° C
  • Feuchtigkeitsbereiche: 10 % bis 90 % RH bei 60° C
    nicht kondensierend
  • Oberflächenhärte ≥ 3H bis 5H
  • Betätigungsdauer: ≥ 1 Mio. bei 4-Draht Technologie ≥ 10 Mio. bei 5- und 8-Draht Technologie
  • Starke chemische Resistenz gegen viele Säuren und Laugen

Technische Daten / Merkmale (kundenspezifische Anforderungen)

  • Temperaturbereich bis 120° C
  • Oberflächenhärte bis 7H (Gorilla-Glas)
  • Sehr hohe Bruchfestigkeit durch chemische oder thermale Härtung
  • Luftfeuchtigkeit bis 99 %
  • Durchlässigkeit / Transmittance ≥ 95 %
  • Anti-Kratz-Oberflächenbeschaffenheit
SCHNELL, EINFACH, UNKOMPLIZIERT

Vorteile von kapazitiven Touchscreens

Vorteile
MultiTouch Bedienung
Größere Zoll-Einheiten möglich
Sehr schnelles & präzies Ansprechverhalten
Dünnere und leichtere Touchscreens
Bedienung mit Handschuh
oder Stylos möglich
Hohe Farbechtheit durch Weiß-Glas
Kundenspezifische hohe
Anforderungen möglich
MÖGLICHKEITEN

Technische Merkmale kapazitiver Touchscreens

Technische Daten / Merkmale:

  • Controller auf Kabelabgang
  • Silbertechnologie des Sensors
  • Standard Interface: USB, I2C, SPI
  • Aufbau: G+F, G+F+F, GF2, P+G
    (F = Film / G= Glas / I = Icon / P = PMMA)
  • MultiTouch Bedienung (Slide-Effekt)
  • Größen: 1,8 bis 40,0 Zoll
  • Glasstärken: 0,7 mm bis 5,0 mm
  • Temperaturbereiche - 40° C bis + 80°
  • Vergoldete Kontakte am Flexkabel
  • Oberflächen: entspiegelt, glänzend, leicht entspiegelt
  • Glasvarianten: Asohi, Gorilla etc.
  • SensorFilm-Dicke 0,188 mm
  • Individuelle Bedruckung oder Fräsung des Dekorglases
  • Oberflächenhärte ≥ 3H bis 5H
  • Betätigungsdauer ≥ 10 Mio. bei 5 und 8 Draht Technologie
  • Starke chemische Resistenz gegen viele Säuren und Laugen
  • Leichte Reinigung
  • Optical Bonding mit Display
  • Stark reduzierter EMI-Schutz
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alles klar, Fortfahren.
ANSPRECHPARTNER

Kontakt

Bei Fragen jeglicher Art – zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Kontakt
Kontaktformular

Via Formular oder direkt an
smarttouch@ixes.com

Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass Sie mit der Speicherung Ihrer eingegebenen Daten einverstanden sind.

Vielen Dank. Wir haben Ihre Anfrage erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen.
Entschuldigen Sie. Etwas ist schief gelaufen.
Probieren Sie es bitte erneut.
smarttouch

Ein Unternehmensbereich der ixes® AG
Vorsitz: Gerd Brügel, Sven Nauke


Am Siebenstein 5
63303 Dreieich
GERMANY